2. Liga, FC Stans – FC Küssnacht, 11.05.19, 18:00 Uhr, Eichli, Stans

Emmen-Spirit mitnehmen 

Von Mateo Landolt

Durch einen starken Auftritt gegen Emmen hat sich die FCK-Equipe den ersten Sieg der Rückrunde geholt. Nun wartet Konkurrent Stans.

Es waren die erlösenden drei Punkte, die der FC Küssnacht am Dienstag einheimsen konnte. Schon etwas verzweifelnd musste das Team bis dann auf den ersten Frühlings-Vollerfolg warten. Nach anfänglichem Abtasten und einem stärkeren, direkt spielenden Emmen reagierte Küssnacht auf den gegnerischen Treffer. So konnten Qupi und Stadler Chancen verbuchen. In der zweiten Hälfte powerte die Özoglu-Elf und hatte nach dem 1:1 das Spiel im Griff. Schlussendlich erzielte Küssnacht durch Qupi, Affolter und Bajrami ein Tor mehr.

Step by Step

Auf diesem Sieg darf sich das Team natürlich nichts einbilden. Weiterhin wird auf sich und das nächste Spiel geschaut. Vom Emmen-Sieg darf aber das nötige Selbstvertrauen mitgenommen werden. Rückkehrer stärken die Rigidörfler und man weiss nun, dass drei Tore erzielt werden können. In dieser Verfassung kann sich die Mannschaft auf die Herausforderung Stans freuen. Vielleicht liegt dann die Cup-Revanche drin.

Sponsoren